Bürgernotfunk für FEUERWEHREN

Initiative "Deutschland funkt! Bürgernotfunk für JEDERMANN"

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


spenden

WIR SPENDEN!

Die Initiative Deutschland funkt! Bürgernotfunk für JEDERMANN möchte unserern Partner bei den BOS, vorwiegen natürlich den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren, helfen, das Thema „Bürgernotfunk“ auf die Beine zu bringen.

Daher SPENDEN WIR IHNEN BÜRGERNOTFUNK-GERÄTE!
(Umfang der Spende, siehe hier).

  • Ihnen entstehen keinerlei Kosten und keinerlei Verpflichtungen - außer, die Funkgeräte einsatzfähig zu halten!
  • Gerne können Sie die Funkgeräte für Ihre Jugendarbeit verwenden (Jugendfeuerwehr, Jugendrotkreuz etc.). Dann brauchen sie Übungsfunkverkehr nicht auf TETRA-BOS ablaufen zu lassen!
  • Gerne beraten wir Sie über die Einsatzmöglichkeiten.
  • Gerne schulen wir Sie über die Geräte und die Funkanwendung PMR446.
  • Gerne vermitteln wir den Kontakt zu ortsansässigen Bürgernotfunkern (Einzelpersonen und Gruppen) und unterstützen diese Zusammenarbeit beispielsweise im Rahmen von Übungen.

Wir bitten lediglich um die Ausstellung einer Spendenquittung über eine Zweckgebundene Sachspende. Der Spendenzweck: „Bürgernotfunk für Katastrophenleuchtturm und Notfallmeldestelle errichten und betreiben

Sie möchten eine solche Sachspende abrufen?

Dann wenden Sie Sich bitte an folgende Kontaktdaten:

Deutschland funkt! Bürgernotfunk für JEDERMANN
c/o Guido Liedtke
Ringstraße 50d
91729 Haundorf
EMail: info@deutschland-funkt.de

Lesen Sie weiter ...

spenden.txt · Zuletzt geändert: 2023/10/26 14:40 von dj1ng

Donate Powered by PHP Valid HTML5 Valid CSS Driven by DokuWiki