Die NOTFALLBOX - Notfall-Wissen offline!

Per WiFi-/WLAN-Hotspot auf Notfall-Wissen zugreifen

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start

Dokumentation: NOTFALLBOX

Ein Projekt der Initiative Deutschland funkt! Bürgernotfunk für JEDERMANN

Welche Versionen sind aktuell?
Unsere Support-Gruppe: https://t.me/Deutschland_funkt/19248

STELL DIR VOR
… Du hast keinen Internet-Zugang mehr! Du bekommst einfach keine Verbindung mehr. Das Netz ist „tot“ und nicht mehr erreichbar. Alle Deine Apps funktionieren nicht mehr. Du kannst nichts suchen, nicht mehr navigieren und selbst Wikipedia ist verschwunden - auch wenn Du LTE- oder 5G-Empfang hast!
Dann gehst Du einfach
… zum Feuerwehrhaus Deines Dorfes, Deines Stadtteils. Dort entdeckst Du ein offenes WLAN-Netz. Du verbindest Dich mit diesem Netz - und erfährst zuerst, was genau los ist, und dann, dass Du in diesem WLAN-Netz ein paar Android-Apps findest - z.B. mit der Wikipedia und Offline-Karten!

Denn am Feuerwehrhaus oder der Rettungswache, am Rathaus oder der lokalen Bank, an der Kirche oder dem Gemeindesaal befindet sich eine NOTFALLBOX. Was das ist, und wie man sich selbst solch eine Box bauen kann und einrichten kann, erfährst DU in dieser Dokumentation. Aber soviel vorweg: Die Notfallbox wird dir helfen, die Krise und Katastrophe zu bewältigen und den Kontakt zu anderen Menschen nicht zu verlieren.

start.txt · Zuletzt geändert: 2023/11/23 15:55 von dj1ng

Donate Powered by PHP Valid HTML5 Valid CSS Driven by DokuWiki